Welcome on Board!

Segeln – Faszination & Leidenschaft

Keine andere Sportart verbindet Mensch, Natur und Technik so faszinierend miteinander wie das Segeln. Segeln ist Lebensfreude pur. Immer mehr Menschen begeistern sich für die Herausforderung, Wind und Wellen mit Teamwork und Hightech zu meistern.

Modernste Aero- und Hydrodynamik vereinen sich bei einem Schiff in höchster und schönster Vollendung.

Stichwort Smart Engineering: Die neuesten Hightech-Materialien machen die Schiffe immer schneller. Die aktuell schnellste Weltumrundung auf dem Meer wird von einem Segel-Trimaran gehalten. Mit einer Dauer von 52 Tagen war er deutlich schneller als ein Speedboot, das mit Motorkraft betrieben wird.

Die Segler an Bord sind Teamplayer. Sie müssen es auch sein –

jeder Handgriff muss sitzen, denn sekundenschnell wird entschieden, welches Manöver als nächstes gefahren werden soll. Bei einem Wettkampf muss man viele Dinge im Auge behalten: die Wettersituation, den Wind und die Gegner. Blitzschnelles analysieren und agieren ist entscheidend. Der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sein: Nur so gewinnt man ein Rennen.

Unser Blog mit News aus erster Hand!

Segelsaison 2017

| Uncategorized | No Comments

Die Planung für die Saison 2017 läuft in vollen Zügen. Für den Kornati Cup stellen wir auf jeden Fall ein Boot. Es sind noch Kojen frei. Anmeldungen sind noch möglich.

Neues Rettungswesten Feature von Spinlock

| Uncategorized | No Comments

Spinlock hat ein weiteres Feature für Rettungswesten veröffentlicht. Die Erweiterung läßt sich unter die Auftriebskörper einer Rettungsweste Kleben und löst bei Wasserkontakt aus. Es beleuchtet dann die kompletten Auftriebskörper. Nähere…

ISAF Trainings

| Uncategorized | No Comments

Hi Crew, ich habe Termine für Seminare Überleben auf See. Wer Interesse hat kann sich kurzfristig bei mir melden. Gruß René

Mark Twain

„In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast. Also löse die Knoten, laufe aus dem sicheren Hafen aus und erfasse mit deinen Segeln die Passatwinde.“

Mark Twain

Alfred Delp

„Man muss seine Segel in den unendlichen Wind stellen – dann erst werden wir spüren, welcher Fahrt wir fähig sind.“

Alfred Delp

Wikinger, zeitgenössisches Bild

„Über den Wind können wir nicht bestimmen, aber wir können die Segel richten.“

Die Wikinger

China, Flotte von Zheng He

„Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.“

aus China